Landhaus Holzweiler

Ihr Slogan

Region

Die Gemeinde Grafschaft liegt nördlich der Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler, etwa 15 km südwestlich der Bundesstadt Bonn. Sie liegt am Rande der Voreifel im Osten der Eifel, am Übergang zum Mittelrheintal. Der westliche Teil des Gebietes steigt ins Ahrgebirge an, ist überwiegend bewaldet und wird von zahlreichen Bächen wie der Swist durchflossen (vor seiner teilweisen Begradigung, war er sogar der längste Fluss Europas!)

Durch den nur ca. 5 km entfernten Zubringer zur A 61(Richtung Norden und Süden) und der A 565 (Richtung Bonn und Köln) ist Grafschaft-Holzweiler Ihr idealer Ausgangspunkt für diverse Urlaubsaktivitäten.

 

So sind es zum bekannten Rotweinwanderweg nur ca. 30 Fußminuten, zum legendären Nürburgring in der traumhaften Eifel ca. 30 Autominuten. www.nuerburgring.de

Der malerische Rotweinwanderweg führt von Altenahr nach Bad Bodendorf, ist 35 km lang und verbindet die Weinorte oberhalb des romantisch gelegenen Flussbetts der Ahr. Wer zwischendurch eine Schoppen genießen oder eine Pause einlegen möchte, gelangt über den jeweiligen Abstieg in den Weinort seiner Wahl. (www.rotweinwanderweg.de)

Für anspruchsvolle Wanderer gibt es seit November 2012 auch den Ahrsteig zu entdecken. Die Wegstrecke von 58km beeindruckt durch ihren Reichtum an Naturdenkmälern und Kulturschätzen. Entlang der einzelnen Etappen von der Quelle der Ahr in Blankenheim entlang des Freilinger Sees über Aremberg und Insul bis zum Schloss Sinzig stehen idyllische Waldwege und stille Wiesenpfade sanften Hochflächen und engen Felspfaden gegenüber, wechseln sich einsame Hochplateaus mit lebendigen Weinorten ab. Zusätzlich zeichnen eindrucksvolle Ausblicke in das romantische Ahrtal, in die Eifel und die Ardennen sowie zu den Höhen des Siebengebirges (www.ahrsteig.de)

Die Kreisstadt Bad Neuenahr mit Spielcasino oder die historische Altstadt von Ahrweiler laden Sie zum Flanieren und Verweilen ein.

Der „Regierungsbunker“ ( geheimstes Bauwerk der Bundesrepublik seit den 50er Jahren ) fungiert jetzt als Zeitzeuge des Kalten Krieges in Form einer Dokumentationsstätte. www.regbu.de

 Unsere Region bietet so vielfältige Angebote, dass wir nicht alle aufführen können. Sollte noch nicht das richtige für Sie dabei gewesen sein, Besuchen Sie www.ahrtal.de und Sie werden nie wieder woanders Urlaub machen wollen.